Atari 2600: Swordquest AirWorld

Veröffentlicht nicht veröffentlicht
Publisher Atari, Inc.
Entwickler Tod Frye
Code CX2672
Genre Adventure
Medium Steckmodul
Controller Joystick
Spieler 1
Wertung k.A.
✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰

Trivia
Swordquest AirWorld war geplant als vierter und letzter Teil der Swordquest-Serie, erschien jedoch nicht mehr.

Die Swordquest-Reihe sollte ursprünglich aus vier nach den Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft benannten Spielen bestehen, zu denen auch ein Wettbewerb abgehalten wurde. Die finanzielle Krise Ataris im Jahr 1983 verhinderte allerdings die Fortführung des Wettbewerbs und die Fertigstellung des vierten Teils. Der Wettbewerb wurde nach der Veröffentlichung des dritten Teils Swordquest WaterWorld abgebrochen, die 15 Teilnehmer, die ins Finale kamen, erhielten dennoch jeweils 2000 Dollar. Steven Ball und Michael S. Rideout erhielten als Höchstplatzierte des Gesamtwettbewerbs einschließlich Swordquest EarthWorld und Swordquest FireWorld jeweils 15000 Dollar.

Atari Logo
Leider kein Bild vorhanden
Weitere Titel der Reihe
Swordquest EarthWorld (Atari 2600, Atari)
Swordquest FireWorld (Atari 2600, Atari)
Swordquest WaterWorld (Atari 2600, Atari)
Surround Swordquest EarthWorld