Sega Mega Drive / Sega Genesis:
Dragon's Fury

Veröffentlicht 1992
Publisher USA Tengen, Inc.
Europa Tengen / Domark
Entwickler Technosoft:

Programm
Indick MST
Yotaro
Zako

Grafik
Gaja
Hunter
KRP
Shion
Silver Hammer
Two Socks
Ushimatsu

Musik
Toshiharu Yamanishi
Takeshi Yoshida
Naosuke Arai

Regie
Myhome Papa

Produzent
Sigotonin
Codes UPC-A: 031763034506
EAN-13: 5022231220694
Genre Pinball
Medium Steckmodul
Controller Sega Control Pad
Spieler 1–2
Wertung 9.1/10
✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰

Boxtext
Eine wirklich überwältigende Folterkammer des Schreckens erwartet Dich in diesem besten aller Video-Flipperspiele. Unglaubliche Grafiken und Spiele voller Action. Es gibt sechs Bonusrunden, in denen Du eine Milliarde Punkte erzielen kannst – natürlich nur, wenn Du gut genug bist!
Trivia
In Japan erschien das Spiel am 10. Oktober 1991 unter dem Titel Devil's Crush MD bei Technosoft. In Europa wurde das Spiel von Domark Software vertrieben.

Verpackung
Weitere Versionen
Devil's Crush (NEC TurboGrafx-16, NEC Technologies)
Devil's Crush (Nintendo Wii, Hudson Entertainment)
Devil's Crush (Nintendo Wii U, D4 Enterprise)
Devil's Crush MD (Sega Mega Drive, Technosoft)
Weitere Titel der Reihe
Dragon's Revenge (Sega Mega Drive/Sega Genesis, Tengen)
Dick Vitale's "Awesome, Baby!" College Hoops Dragon's Revenge